Fusionsprojekt Oberaargau Nord, öffentliche Mitwirkung

Die elf Gemeinden der Subregion Oberaargau Nord haben im Sommer 2015 beschlossen, die Vor- und Nachteile einer Gemeindefusion abzuklären. Die dazu eingesetzte Arbeitsgruppe hat am 14. Januar 2016 ihre Arbeit aufgenommen. Die Arbeiten in den Teilprojekten wurden Ende 2016 abgeschlossen und die Abklärungen in einen Grundlagenbericht zusammengeführt, welchen die Arbeitsgruppe zuhanden der öffentlichen Mitwirkung verabschiedet hat. Gerne stellen wir Ihnen nachfolgend die Unterlagen zur öffentlichen Mitwirkung zur Verfügung:

Flyer_oeffentliche_Mitwirkung  [PDF, 153 KB

Fusionsabklaerungsbericht  [PDF, 6.00 MB]

Fragebogen_fuer_die_oeffentliche_Mitwirkung  [PDF, 226 KB]

Die Mitwirkung dauert vom 07. März 2017 bis 22. April 2017. Die vorstehenden Unterlagen können Sie ebenfalls kostenlos als Papierversion am Schalter der Gemeindeverwaltung Wiedlisbach beziehen. Weitere Informationen zum Fusionsprojekt finden Sie auf der der Homepage www.oberaargaunord.ch.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen